Unsere neue CD "Klingende Toleranz" ist da!

Ein jüdisch-christliches Synagogenkonzert aus Leipzig von 1926 mit Werken von J. S. Bach, Händel, Corelli, Mendelssohn Bartholdy, A. Mendelssohn, Jadassohn, Rossi, Lewandowski und Lampel. Interpreten sind der Leipziger Synagogalchor, der Kammerchor Josquin des Préz, Anja Pöche (Sopran), Susanne Langner (Alt), Assaf Levitin (Bassbariton), Henrik Hochschild (Violine), Ullrich Böhme (Orgel) und Tilmann Löser (Orgel).

Bestellung ab sofort möglich per Mail für € 18,00 zzgl. Versandkosten

 


Zum Josquin – Projekt